Narrenkappe | Jester’s cap

Endspurt für die tollen Tage: Der kleine bunte Zylinder dient nicht nur als Prosecco-Verpackung, sondern lässt sich auch noch mit ein paar Kamellen füllen. Die Basis ist wieder das bunte, zweiseitig bedruckte Storyteller von Basic Grey aus dem Paperbasics Shop; dekoriert wurde mit allem, was der Fundus hergab: Bänder und Würfelperlen, glitzernde Herzchen und bunter Draht, der zu einem Faschingsgruß gebogen wurde: HELAU! 🙂
♣ Zusätzliches Werkzeug | Randstanze: Dotted Scallop Edger Punch von EK Success

◊ ◊ ◊ ◊◊◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊◊◊ ◊ ◊

Final spurt for carnival: The little multicolored top hat serves well not only as a prosecco wrapping but can also be filled with some candy. The base is again the colorful, printed on both sides Storyteller by Basic Grey from the Paperbasics shop; it was decorated with everything my stash had to offer: ribbons and dice beads, glittering hearts and colorful wire bent to a carnival greeting: HELAU! 🙂
♣ Additional tools | Edge on top: Dotted Scallop Edger Punch by EK Succes

Das passt auch gut zu | This also fits well to
Irishteddy Challenge – Party
Friendship Challenge – #14 Party/Geburtstag

Da steppt der Bär | Let’s shake it

Die neue Zirkusstanze kam genau zur rechten Zeit und wurde umgehend als Blickfänger für ein aktuelles Geburtstagskärtchen verarbeitet. Das Motiv wurde einmal aus goldenem Spiegelkarton gestanzt und ein zweites Mal aus Kraftkarton, von dem nur der Bär übrigblieb. Der Text kommt aus dem PC und ist ebenfalls mit Kraftkarton hinterlegt. Das Schüttelkärtchen entstand nach einer Anleitung von Karten Kunst und wurde mit Mikroperlen und Glitter gefüllt (Nagelschmuck in tausend Farben und Formen kann ich hier sehr empfehlen 🙂 ). Da die Botschaft diesmal weit über einen kurzen Gruß hinausging, wurde sie doppelseitig ausgedruckt und innen fixiert. Das Kärtchen wird in den Umschlag gesteckt, dazu kommt noch eine Handvoll Konfetti für die Feierlaune und dann geht’s ab zur Post! 😀
♣ Material und Werkzeug | Zirkusstanze, Karton/Papiere, Halbperlen etc. aus dem Bestand

◊ ◊ ◊ ◊◊◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊◊◊ ◊ ◊

The new circus die arrived right in time and was immediately used as an eyecatcher for a new birthday card. The design was punched once out of golden mirror cardboard and a second time out of kraft cardboard, of which only the bear shape remained. The sentiment was made with PC and got a shadow frame of Kraft cardboard. The shaker card was created inspired by a tutorial of Kartenkunst and filled with micro beads and glitter (nail art in a thousand colors and shapes is very suitable 🙂 ). Since this time the message was much more than a simple greeting, it was printed and fixed inside. Now just put the card into the envelope, fill it with some confetti for the right holiday mood and take it to the post office! 😀
♣ Stuff and tools | Circus die, cardboard/scrapsheets, adhesive pearls etc. out of my stash

Das passt auch gut zu | This also fits well to
Irishteddy Challenge – Party
Work it Wednesday – Make something new (circus die)
Unstampabelles – #65 Anything goes (new: circus die)
Friendship Challenge – #14 Party/Geburtstag
Karten Kunst Techniques – #28 Schüttelkarte mit Stanzschablone

Bunte Notizen | Colorful notes

Der schöne Notizblock wartete schon lange auf Verarbeitung; jetzt bekam er eine passende Hülle samt Schreibgerät. Das gepunktete Papier und die Blümchen kommen wieder von Paperbasics. Das geschäftige Hühnchen wurde mit Aquarellfarbe und Wassertankpinsel coloriert und ebenso wie die die ToDo-Liste mit ein paar Schmucksteinchen verziert. Buchecken schützen die Hülle vor ungewollten Eselsohren; ein einfacher Bleistift, ummantelt mit dem Papier der Hülle, ergänzt das Set: ein nettes kleines Mitbringsel für die Freundin oder das nächste Basteltreffen. 🙂
♣ Zusätzliches Material und Werkzeug | Stempel: Chic chick von Penny Black; Paperwork greetings von Inkadinkado | Buchecken, Bänder, Brads etc. aus dem Bestand

◊ ◊ ◊ ◊◊◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊◊◊ ◊ ◊

The beautiful notepad had long been waiting for a makeover; now he got a matching cover with a matching pencil. The dotted paper and the flowers are from the Paperbasics shop. The bustling chicken was colored with water colors and a water tank brush and adorned with some rhinestones as well as the the todo list. Book corners protect the cover from unwanted donkey’s ears; a simple pencil, wrapped with the piece of scrapsheet from the cover, completes the set: a nice little bringalong for the girlfriend or the next crop. 🙂
♣ Additional stuff and tools | rubber stamps: Chic chick by Penny Black; Paperwork greetings by Inkadinkado | Book corners, ribbon, brad etc. out of my stash

Das passt auch gut zu | This also fits well to
Stamping Sensations February – Animal Magic
Family and Friends – #61 Echt tierisch
Blog von Bawion – Polka dots
Penny Black and more February – Favourite stamp (Chic Chick)

Therapiebegleitung | Therapy support

Die Erkältungswelle rollt wieder: der richtige Zeitpunkt für ein kleines Genesung-Set, das gleichzeitig als Inspiration für die neue BaLiSa Challenge Farb-Bingo entstand. Die Spenderbox für Taschentücher entstand nach bewährtem Muster und wurde verziert mit Stempeln, kleinen gestanzten Tassen und handgeschnittenen Teebeuteln. Die Frontseiten wurden wieder mit dem EPB gestanzt und mit Stoffschleifen geschmückt. Gegen Husten und Halsschmerzen gibt’s leckere Hustenbonbons in passender Verpackung. So lässt sich die Erkältung wenigstens besser ertragen! 😀
♣ Zusätzliches Material und Werkzeug | Kreisstanzen gewellt von Spellbinders; Tasse, Blueten: Handstanzen | gute Besserung: Strichstempel2 von JM Creation | Musterkarton, Draht, Glitzersteinchen etc. aus dem Bestand

◊ ◊ ◊ ◊◊◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊◊◊ ◊ ◊

Flu and colds all around: the time is right for a small recovery set, which also serves well as an inspiration for the brand new BaLiSa Challenge Color-Bingo. The dispenser box for handkerchiefs was designed according to a proven pattern and decorated with stamps, small punched cups and handmade teabags. The front panels once more were punched with the EPB and adorned with fabric bows. Against coughing and sore throat there are delicious cough drops in matching wrapping. In this way the cold is at least much easier to bear! 😀
♣ Additional stuff and tools | Scalloped Circle dies by Spellbinders; Cup, blossom: punches | get well stamp: Strichstempel2 by JM Creation | Pattern cardboard, wire, rhinstones etc. out of my stash

Das passt auch gut zu | This also fits well to
Simon Monday Challenge – Use your favorite tool (EPB)
Stempelgarten – #58 Non-Cute