Startseite » Projekte » Weihnachtsgrüße | x-mas greetings

Weihnachtsgrüße | x-mas greetings


Frohe Weihnachten!

Für die diesjährigen Weihnachtsgrüße konnte ich endlich den großen Hintergrundstempel verwenden, der schon seit dem Spätsommer auf seinen Einsatz wartet – und ich war selbst überrascht, wie gut er zum weihnachtlichen Thema passt. Als Basis wurde einfacher, ca. 160 g schwerer Karton in chamois (helles, mattes Gelb) verwendet, der an den Rändern der Außenseiten gewischt und später beklebt wurde. Der Hintergrund wurde weiß auf schwarzes Papier gestempelt und anschließend embosst. Die Oberfläche wurde allerdings nicht flächig mit dem Goldpulver versehen, sondern nur partiell von Hand bestäubt. Durch das Erhitzen schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe: die embossten Bereiche härten aus und die Stempelfarbe wird gleichzeitig ordentlich getrocknet. Dieser Hintergrund wird passend zugeschnitten und auf den vorbereiteten Karton geklebt. Für die Beschriftung und die kreisförmige Dekoration wird nun wieder der gleiche Basiskarton passend zugeschnitten bzw. ausgestanzt, wieder braun gewischt, schwarz bestempelt und die Schneeflocke zusätzlich klar embosst. Durch die Mitte der Schneeflocke wird ein dekorativer Brad gesteckt (je nach Größe der Karte), rückseitig umgebogen und mit einem Abstandspad versehen. Die Schneeflocke wird außerdem rückseitig mit einem Streifen eines passend zugeschnittenen Gitterbands so beklebt, dass sich der strahlenförmige Effekt ergibt. Das Gitterband bildet auch den Hintergrund für die Beschriftung; in der kleinen Variante der Karte habe ich hier noch ein Schneeflocken-Charm zusätzlich befestigt, wieder mit einem kleinen Brad. Zuletzt werden die beiden Elemente aufklebt und die Innenseiten beschrieben oder mit passenden, vorgefertigten Grüßen beklebt. Bei der kleinen Karte ist hier ein aufklappbares Innenteil zu sehen – ein einfaches Blatt zum Einlegen macht sich aber auch sehr gut!

Außenseite

Details der großen Karte

◊ ◊◊◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊◊◊ ◊

For this years x-mas greetings at last I had the chance to use a special background rubber stamp awaiting application since late summer – actually I was surprised how excellent the pattern matched to the x-mas theme. Simple 160 gr. cardstock, chamois colored (light pale yellow) was the base for the cards, the edges wiped with a brown inkpad, later on pasted with paper and embellishments. The background was stamped white on black paper and embossed afterwards. Though the surface wasn’t attached all over with the golden embossing powder but partly dusted by hand. By the use of heating you kill two birds with one stone: the embossed parts will be fixed and the stamped parts will dry immediately. The finished paper will be trimmed to matching sizes and pasted onto the basic cardstock. Now you have to trim the same basic cardstock for the lettering rsp. the circular snowflake decoration. The edges will be wiped again with brown color, the motives afterwards stamped with black color, the snowflake embossed clear additionally. A decorative brad (depending on the size of the card) will be applied in the middle of the snowflake, folded apart backwards and covered with a self-adhesive 3D-pad. Besides the snowflake is decorated backwards with a piece of grid-tape (mostly made of drilled paper): a small strip is pasted backwards to achieve the radial look. The same grid-tape is used as background for the lettering element; besides I added a small snowflake charm for the smaller card, fixed with a mini-brad. At last both elements will be glued onto the card, some handwritten (or beforhand printed) greetings will complete the inner section. I preferred a  folded greeting paper in the small card, but a simple sheet of paper as inlay will look nice, too!

Die kleine Variante

Details der kleinen Karte

aufgeklappt

2 thoughts on “Weihnachtsgrüße | x-mas greetings

Gefällt Dir dieses Projekt? | Do you like this project?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s