Startseite » paperbasics » Geordnete Verhältnisse | Ordered circumstances

Geordnete Verhältnisse | Ordered circumstances


Mein aktuelles Projekt für Paperbasics ist eine aufgehübschte kleine Holzkommode, die ab sofort für mehr Ordnung sorgt. Grundiert wurde mit altrosa und weißem Gesso, „patiniert“ mit brauner Stempelfarbe – besonders wichtig für Kanten, Rückseite und Innenteile der Schubladen, die nicht mit Papier beklebt werden sollten. Blickfänger ist – neben den wunderbaren Papieren Kissing Booth, I do und Supply Closet – ein Aufsatz aus je 3 Lagen Bierdeckeln, der zusätzlichen Platz schafft. Der Sockel wurde bestempelt (handgemachter Rautenstempel) und mit einem ebenfalls bestempelten und embossten Label versehen. Die Seitenteile wurden zusätzlich in Maskiertechnik gestempelt und embosst; unterschiedliche Spielsteine wurde farblich passend bearbeitet und als Schubladenknopf bzw. seitliche Haken eingesetzt. Gefüllt mit Charms, Spielsteinen oder Knöpfen hat man eine schicke neue Aufbewahrung für alles, was man beim Basteln gerne griffbereit hat.
♣ Zusätzliches Material & Werkzeug | Aufsatzstanze: Sizzix On the Edge Irongate | Stempel: Life’s Possibilities Clear Stamp von Tim Holtz, Visual Artistry | Embossingpulver: Ranger Distress Powder, Vintage Photo | Rautenstempel, Lochstreifenmaske, Spielsteine aus dem Bestand

◊ ◊ ◊ ◊◊◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊◊◊ ◊ ◊ ◊

My latest project for Paperbasics is a makeover for a little wooden cabinet drawer, which will bring some more order. The grounding was done with old pink and white gesso, „patinated“ with brown inkpad – mostly important for edges, the back and all inner parts of the drawers, which are not intended to be covered with paper. The eyecatcher – besides the wonderful papers Kissing Booth, I do and Supply Closet – is a hutch made of 3 Layers of coasters each to create some more space. The pedestal was stamped (handmade diamond shape) and adorned with a stamped and embossed label. The side panels were stamped with stencil and embossed; gaming pieces in different sizes were colored and fixed as drawer knobs resp. hooks. Filled with charms, gaming pieces or buttons you finally get a fancy brandnew storage for all the craft stuff that’s nice to be close at hand.
♣ Additional stuff & tools | hutch die: Sizzix On the Edge Irongate | Rubber stamp: Life’s Possibilities Clear Stamp by Tim Holtz, Visual Artistry | Embossingpowder: Ranger Distress Powder, Vintage Photo | Diamond stamp, hole punch stencil, gaming pieces out of my stash

Das passt auch zu | This also fits to
Simon says … Monday Challenge – A is for … Altered cabinet
Rhedd’s Creative Spirit – April Challenge
Simon says … Work it Wednesday – March 2015
Kraft Zone – #14 Altered Box Challenge

4 thoughts on “Geordnete Verhältnisse | Ordered circumstances

  1. What a cool cabinet! Love the fun papers and looks like a great cabinet for embellishements in your craft room! Thanks for playing along with us at Simon Says Stamp Monday Challenge!

    Gefällt mir

Gefällt Dir dieses Projekt? | Do you like this project?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s