Startseite » Projekte » Lust auf Meer III | Fancy the sea III

Lust auf Meer III | Fancy the sea III


Hier ist der dritte und letzte Teil der maritimen Serie für Paperbasics, diesmal unter Wasser. Der Rahmen ist wie gehabt, nur in marineblau gehalten. Wieder steht eins der schönen Kartenmotive sowie der goldgestreifte Hintergrund aus dem DCWV Hey Sailor Paper Stack im Mittelpunkt. Aus dem Travel Documented von Teresa Collins stammt diesmal nur der Schriftzug, der mit Stempelfarben passend gewischt wurde. Der Anker ist ein fertiges Chipboard Element, das ich vor längerer Zeit auf einer Messe erstanden habe; es wurde mehrfach gold embosst und mit dunklem Pulver gealtert. Vor einiger Zeit fand ich irgendwo ein Handvoll Muscheln, verpackt in einem schwarzen Netz; letzteres wurde hier passend drapiert und mit dekorativen Nägeln befestigt. Eine Randstanze von Tim Holtz bewies wieder einmal ihr Vielseitigkeit: Twigs zeigt eigentlich dünne Äste; korallenrot gefärbt und dekoriert geht sie glatt als Korallenbank durch,😀 hinter der sich ein Kalmar versteckt (s/w print aus dem PC, mit Aquarellfarben koloriert). Dazu gibt’s wieder ein paar Muscheln, Perlen, gestempelte Seesterne und ein gestempeltes, gold-embosstes Crackle-Muster auf dem Holzrahmen. Was soll ich sagen: das Trio macht sich wirklich gut an meiner Wand!🙂
♣ Weiteres Material und Werkzeug | Crackle-Stempel: Fine crackle CP Q500 von CherryPie; Seesterne: Serafina Stella di mare clearstamp-set | Korallenbank: On the edge Twigs und Torn von Tim Holtz/Sizzix | Kalmar: Digi Image (cuttle fish) von Graphics Fairy | Bilderrahmen, Anker, Muscheln, Halbperlen, Netz, etc. aus dem Bestand

◊ ◊ ◊ ◊◊◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊◊◊ ◊ ◊

This is the third and last part of the maritime series for Paperbasics, this time under the sea. The frame is done as before but in navy blue. Again one of the beautiful images as well as the golden striped background, part of the DCWV Hey Sailor Paper Stack, is in central position. This time only the lettering comes from Travel Documented by Teresa Collins, colored additionally with stamping pads. The anchor is a ready-made chipboard element, bought some time ago on a craft fair; it’s golden embossed several times and altered with dark powder additionally. Also some time ago I got a bunch of sea shells, wrapped in a black fishing net; part of this net is arranged and fixed with decorative nails. Once more one of the edge dies of Tim Holtz proved its versatility: Twigs originally create thin branches; colored in coral red and decorated it rather looks like a coral reef,😀 hiding a squid (black and white print with PC, colored with watercolors). Again I added some sea shells, pearls, stamped starfish and a stamped, golden embossed crackle pattern on the wooden frame. What’s more to say: the trio looks lovely on my wall!🙂
♣ Additional stuff and tools | Crackle-stamp: Fine crackle CP Q500 by CherryPie; Starfish: Serafina Stella di mare clearstamp-set | coral reef: On the edge Twigs and Torn by Tim Holtz/Sizzix | Squid: Digi Image (cuttle fish) from Graphics Fairy | wooden frame, anchor, sea shells, pearls, fishing net, etc. out of my stash

Das passt gut zu | This fits well to
Frilly and Funkie – Raise it up
Simon says Wednesday Challenge – Sparkle and Shine
Irishteddy – #2 Sommer, Sonne und mehr
Simon Blog Work it Wednesday – July: Die cuts
A vintage journey – Destinations
The Mixed Media Monthly Challenge – #14 Summer Days
#14 Summer Days Challenge

7 thoughts on “Lust auf Meer III | Fancy the sea III

Gefällt Dir dieses Projekt? | Do you like this project?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s