Startseite » Projekte » Süße Erinnerungen | Sweet memories

Süße Erinnerungen | Sweet memories


Zuckertüten sind eine liebenswerte Erinnerung aus meiner Kindheit; damals gab’s beim heimischen Kiosk tatsächlich noch Süßigkeiten aus großen Bonbonnieren, die in kleine, unscheinbare Spitztüten gefüllt wurden. Solche Spitztüten sind auch heute noch ein nettes Mitbringsel, vor allem, wenn sie liebevoll dekoriert und lecker gefüllt werden.🙂 Das geblümte, sommerliche Snapshot Rise & Shine Papier von Bella Blvd. (das wieder mit einer dünnen Schicht Gesso pastelliger wurde) passt wunderbar dazu und wird ganz einfach aus einem 15 x 15 cm Quadrat zur Spitztüte gebogen und verklebt. Zur Stabilisierung der Klebekante wurde zusätzlich ein halbtransparenter Klebestreifen darübergeklebt; durch die nachträgliche Dekoration fällt er kaum noch auf. Der Textstreifen ist ebenfalls mit Gesso bearbeitet und stammt von einem Bogen Country Drive Border Strip von Echo Park; ein Stück gewelltes Band von Dovecraft verziert den Rand der Spitztüte. Dazu kam eine farblich passende Spitze aus selbstklebendem Gewebeband, ein großes Eyelet samt Kordel als Aufhänger und eine große Schleife. Gefüllt wurde die Tüte mit einer Mischung aus Schaumzucker und Weingummi: nennt sich „wilde Maus“ und schmeckt einfach herrlich. Und ich weiß auch schon, welche „wilde Maus“ das bekommt …😉
♣ Weiteres Material und Werkzeug | Eyelet, Bänder, Klebebänder, etc. aus dem Bestand

◊ ◊ ◊ ◊◊◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊◊◊ ◊ ◊

Candy cones are an amiable memory of my youth; in those days at the local corner store candy was stored indeed in big jars, sold in plain little paper cones. Such cones are a nice bringalong nowodays, too, all the more, if they are embellished tenderly and filled with tasty candy.🙂 The floral summerly Snapshot Rise & Shine paper by Bella Blvd. (once more pastellized with a layer of gesso) fits perfect and is made very easy by bending and taping 6 x 6 inch paper to a cone. To fix the glued side I attached a semi-transparent tape over it; because of the embellishment afterwards you will hardly recognize it. The letter strip is also treated with gesso and comes from the Country Drive Border Strip sheet by Echo Park; a piece of scalloped ribbon by Dovecraft adorns the top edge of the cone. Along with it there’s a color-coordinated tip made of tape, a big eyelet including twine as a hook and a big bow. I filled the cone with some candy made of marshmallow and wine gum: it’s called „mad mouse“ and tastes simply luscious. And I already know, which „mad mouse“ will get it …😉
♣ Additional stuff and tools | Eyelet, ribbons, tapes, etc. aus dem Bestand

Das passt gut zu | This fits well to
Stempelgarten Challenge – #40 Hmmm … lecker!
Country View Challenge – Summertime

9 thoughts on “Süße Erinnerungen | Sweet memories

  1. Hach ich kann mit Verpackungen echt nix anfangen, gell. Aber Duuuuuu wieder *lach* schaffst es tatsächlich, mit Deinen wundervollen, wunderschönen, herrlichen, traumhaft-genialen Teilchen dass ich unbedingt solche Zuckertüten machen will!
    Danke für die Inspiration, bin grad ein bissel verliebt!
    Liebe Grüsse,
    Tumana

    Gefällt mir

Gefällt Dir dieses Projekt? | Do you like this project?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s