Startseite » Projekte » Schlittenfahrt ins neue Jahr | Sleigh ride to the new year

Schlittenfahrt ins neue Jahr | Sleigh ride to the new year


Schon etwas länger her, seitdem ich Streichholzschachteln bearbeitet habe; zur Zeit bieten sich gleich mehrere Challenges für dieses Thema an. Die Anleitung stammt von SEME, das Papier für die Verkleidung wieder mal aus dem wunderbaren Arctic Winter Block von Paperbasics und der Rest aus meinem Fundus. Die Anleitung habe ich ein wenig modifiziert; so wird die Schlittenform etwas runder. Ein Rummy Spielstein wurde grundiert, bestempelt und embosst und in eine Sitzfläche verwandelt; Schnee und Eis entstanden aus einer Mischung von Frosted Lace Stickles, meiner hausgemachten Embossingpaste und etwas Glitter. Der Vorteil dieser Paste: sie muss nicht erhitzt werden, sondern trocknet ohne weiteres Zutun. Die beiden Mini-Tags wurden bestempelt, mit Distress Ink gefärbt und ebenfalls mit der Schneepaste bearbeitet. Jetzt muss der Schlitten nur noch befüllt werden: mit einem kleinen Gruß, ein paar Embellishments oder einem Scheinchen für den Winterurlaub.😉
♣ Zusätzliches Material und Werkzeug | Etikettenstanze: Tags 5 von Spellbinders | Textstempel: Xmas Circle Stamps von Nellie Snellen; Schneeflocken: Hintergrundstempel Clearstamps, Quelle unbekannt; Stoffstruktur: Cigar Box Secrets #2 dogtooth Mini-Clearstamp von Prima Marketing | Blanko Streichholzschachtel, Eyelets, Brad, Rummy Spielstein, weiße Glöckchen, Kordel, Stickles, Glitter, Schneepaste etc. aus dem Bestand

◊ ◊ ◊ ◊◊◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊◊◊ ◊ ◊

It’s been a while since I altered matchboxes; currently there are even multiple challenges touching this subject. The tutorial comes from SEME, the paper for the casing once more out of the wonderful Arctic Winter Block from Paperbasics and the rest out of my stash. I changed the pattern slightly so the shape of the sleigh becomes somewhat more soft. A rummy token got a white prime coat, was stamped and embossed and turned into a seat; ice and snow were attached with a mix of frosted lace stickles, my homemade embossing (snow) paste and some glitter. The advantage of this paste: it doesn’t need to be heated but will dry all alone. Both of the tiny tags were stamped, colored with Distress Ink and treated with the snow paste. Now you just have to fill the sleigh box: maybe with a little greeting text, maybe some embellishments or a donation for the winter holidays.😉
♣ Additional stuff and tools | label die: Tags 5 by Spellbinders | circle text stamp: Xmas Circle Stamps by Nellie Snellen; snowflakes: background stamp clearstamps, source unknown; fabric pattern: Cigar Box Secrets #2 dogtooth Mini-Clearstamp by Prima Marketing | plain matchbox, eyelets, brad, Rummy token, white tiny bells, twine, stickles, glitter, snow paste etc. out of my stash

Das passt auch gut zu | This also fits well to
Fun with shapes and more – #194 Gepimpte Streichholzschachtel
SEME-Challenge – #71 Schnee + Anleitung Schlitten
NightShiftStamping – Es funkelt und glitzert
Irishteddy – Januar-Challenge Winter

7 thoughts on “Schlittenfahrt ins neue Jahr | Sleigh ride to the new year

  1. Grossartig!!! Der Schlitten, also die Grundform, die hast Du auch selbst gemacht???? Sensationell!! Und das ganze Gepäckel da drauf wieder… ein Träumchen…

    lg die hippe

    Gefällt mir

    • Genau – die Anleitung gibt’s wie gesagt bei SEME. Ich habe bloß die Abmessungen angepasst und die beiden äußeren „Balken“ verlängert und gebogen/gefalzt anstatt zu verkleben. Gefiel mir noch besser als die Form im Tutorial.🙂

      Gefällt mir

  2. Super! Wieder einmal ganz klar🙂
    Die Farben und die Gestaltung, die liebevoll ausgesuchten Details – Da stimmt einfach wieder alles!
    Vielen Dank, dass Du Deinen Schlitten bei NSS zeigst.
    GLG

    Gefällt mir

Gefällt Dir dieses Projekt? | Do you like this project?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s