Startseite » Projekte » Kleine Teepause | Short tea break

Kleine Teepause | Short tea break


Die einfache Bodenbeutelform lässt sich immer wieder variieren: hier wurden einfach alle 4 Ecken oben gleichmäßig umgebogen und nach innen geklappt – so entsteht im Nu eine kleine Teebeutelverpackung im Format 3 ¼ x 2 x 4 ½ inch. Dafür braucht man 2 Bogen im Format 6 x 6 inch aus dem Coffee Break Paperpad; die Bögen sind sehr stabil und beidseitig bedruckt mit wunderschönen Mustern nicht nur für Kaffeeliebhaber.
Verschlossen wird die Box mit einem schmalen Streifen aus dem gleichen Block, an beiden Seiten abgerundet und gelocht, passenden Eyelets und einem weißen Band, das in Krawattenform gebunden und so leicht zu öffnen ist. Ein kleiner Anhänger – ebenfalls aus dem Coffee Break Paperpad – macht das Ganze perfekt. Mit der passenden Füllung ist das ein nettes kleines Mitbringsel für die nächste Teeparty – oder eine liebe Bürokollegin. 🙂
♣ Zusätzliches Material und Werkzeug | Bänder, Mini-Kännchen, Eyelets etc. aus dem Bestand

◊ ◊ ◊ ◊◊◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊◊◊ ◊ ◊

The plain block-bottom bag template can be varied continuously: in this case, all four corners have been evenly creased and folded inwards – so a small teabag box of 3 ¼ x 2 x 4 ½ inch is done in no time. For this you need two 6 x 6 inch sheets of the Coffee Break Paperpad; The sheets are very stable and printed on both sides with beautiful patterns not only for coffee lovers.
The box is closed with a narrow strip of the same pad, rounded and punched on both sides, matching eyelets and a white ribbon, which is tied with a tie knot and therefore easy to open. A small tag – also from the Coffee Break Paperpad – makes it perfect. With a matching filling, this is a nice little gift for the next tea party – or a dear office colleague.🙂
♣ Additional stuff and tools | ribbons, teapot charm, eyelets etc. out of my stash

Advertisements

4 Kommentare zu “Kleine Teepause | Short tea break

  1. Weil geil ist das denn?? Der große Beutel sieht wirklich aus wie ein normaler… Hab mich beim ersten Betrachten gefragt, ob es denn inzwischen auch bedruckte Teebeutel gibt..
    Ganz großes Kino wieder mal Irmi!

    lg die hippe

    Gefällt mir

Gefällt Dir dieses Projekt? | Do you like this project?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s