Startseite » Projekte » Für Lieblingsrezepte | For favourite recipes

Für Lieblingsrezepte | For favourite recipes


Erprobte Rezepte sind immer gefragt, umso mehr, wenn sie in einem schicken Booklet daherkommen. Das kleine Echo Park Paperpad Happiness is Homemade von Paperbasics ist dafür wie geschaffen! Einfach ein paar passende Motive heraussuchen und in der Mitte falzen (Kleberand nicht vergessen!), an einer Seite eine Aussparung mit dem EPB stanzen, an der anderen Seite mit doppelter Lochung (zum Verbinden) versehen: schon sind die Hüllen (fast) fertig. Jede Hülle bekommt an einer Seite noch einen Wellenrand (mit der Konturenschere) und zwei Falzlinien an passender Stelle, damit man die einzelnen Hüllen leichter aufklappen kann.
Das Booklet ist für die Küche gedacht, also bekommt es vorne und hinten einen Schutz aus solider Transparentfolie, die Ecken werden mit schicken Buchecken gegen Eselsohren geschützt. Auf die Titelseite gehört natürlich noch ein bisschen Dekoration: ein gestanztes Etikett mit einem Schriftzug aus dem PC und den wunderschönen Besteckteilen aus dem Shop (passend eingefärbt mit Gesso und Stempelfarbe).
Verbunden werden die Hüllen ganz einfach mit Bändern; zwischen jede Hülle kommt ein dünner Abstandshalter, damit das Booklet auch dann noch die Form behält, wenn die Hüllen gefüllt werden.
Jetzt kommt das Wichtigste: die Einlage für die Rezepte – eine einfache Doppelkarte im passenden Format, die an einer Seite einen griffigen Reiter mit Wellenrand bekommt. Innen ist genug Platz für das Rezept selbst, außen kann man im gestrichelten Bereich ein Foto einfügen. Meine Einlagen sind abwechselnd braun und blau mit einer weiteren Variante: eine gelbe Einlage in einer Hülle aus Transparentpapier mit Punktmuster – vielleicht für das Spezialrezept von Mutti? 😉
♣ Zusätzliches Material und Werkzeug | Etikettenstanze: Mini Labels, Movers & Shapers von Sizzix; Kreis mit Wellenrand: Scalloped circle punch von CarlaCraft | Doppelte Lochung: Ibico Baby; Aussparung: Envelope Punch Board | Bänder, Kordel, Halbperlen, Kraftkarton, Transparentpapier, Buchecken etc. aus dem Bestand

◊ ◊ ◊ ◊◊◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊♦◊◊◊ ◊ ◊

Reliable recipes are always welcome, the more if they come along in a smart booklet. The small Echo Park Paperpad Happiness is Homemade of Paperbasics is like made for this! Simply pick a few suitable patterns and fold in the middle (don’t forget the adhesive rim!), punch a notch with the EPB on one side, make a double punch line on the other side (for the binding): that’s it (almost) for the sleeves! Every sleeve gets a scalloped edge on one side (with a shape cutter) and two crease lines at a suitable place, so that you can open up the single sleeves easy.
The booklet is intended for the kitchen, therefore it gets a protection sheet made of clear film on front and back side, the corners are protected with smart book corners against dog-ears. On the title page of course there’s a need for a little decoration: a punched label with a quote made with PC and the wonderful cutlery parts from the shop (suitably dyed with Gesso and stamping ink).
The sleeves are connected quite simply with ribbons; between every sleeve there’s a thin spacer, so that the booklet will stay in shape even if the sleeves are filled.
Now it’s time for the most important part: the inserts for the recipes – an easy double card in a suitable size which gets a useful scalloped edged tab on one side. Inside there’s enough space for the recipe itself, outside one can attach an image of the result within the sketched area. My inserts are brown and blue alternately with one more variation: a yellow insert in a sleeve made of dotted vellum – maybe for mum’s very special recipe? 😉
♣ Additional stuff and tools | Label die: Mini Labels, Movers & Shapers by Sizzix; Scalloped Circle: Scalloped circle punch by CarlaCraft | Double punch: Ibico Baby; notch: Envelope Punch Board | ribbon, twine, adhesive pearls, Kraft cardboard, vellum, book corners etc. out of my stash

Advertisements

2 Kommentare zu “Für Lieblingsrezepte | For favourite recipes

  1. Große klasse! Ich mag ja soclhe praktischen Geschenke, die man auch nutzen kann und dazu zählt das Büchlein unbedingt dazu!
    Hach,,, und die Papierchen (wofür brauchen wir eigentlich Action?? *lach*). Und dann sind mir doch die schnuckeligen Buchecken ins Auge gestochen… Du hast aber auch Schmankerl…

    lg die hippe

    Gefällt mir

Gefällt Dir dieses Projekt? | Do you like this project?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s